29.06.10

Deutschland - England

Das war es also. Das Achtel-Finale.

Viel Freude für die Deutschen. Viel Trauer für die Engländer. Ungerechtigkeit (hab ich mir sagen lassen). Menschen die sich zusammenfinden und für ihr Land jubeln. Menschen die sich zusammenfinden (in etwas kleinerer Anzahl) die diesen Augenblick nutzen, um auf Missstände (die ich nicht entschlüsseln konnte und anscheinend auch keinen so wirklich interessieren) hinzuweisen  und/oder dabei für die große Karriere als Politiker üben? Pflanzen die trotzdem wachsen und eine Sonne die dabei sehr gerne scheint. Polizisten die im Dienst private Gespräche führen und anscheinend sehr viel besser über das Spiel Bescheid wissen als ich (nicht auf den Fotos zu sehen, da Polizisten nicht gerne fotografiert werden). Aber so ein Achtel-Finale bedeutet auch, dass man keinen Kaffee trinken geht, wo kein Fernseher steht, es bedeutet auch, dass endlich mal freie Flächen an einem Sonntag bei gutem Wetter zu finden sind (zumindest überall wo kein Fernseher steht) und es bedeutet vor allem Autos die hupend durch die Straßen fahren, was man sonst nur vereinzelnd von Hochzeiten kennt.

Das selbe also nochmal am Samstag.

In diesem Sinne: Schlaaaaand.

...

Von joschka in Fotos29.06.10 German (DE) E-Mail

3 Kommentare

Kommentar von: eVa [Mitglied] E-Mail
i liiike!
29.06.10 @ 22:18
Kommentar von: Saskia [Besucher]
Saskiadas sieht mir doch nach meiner geliebten uni aus ;) schön!
29.06.10 @ 23:34
Kommentar von: Fueguito [Mitglied] E-Mail
pah hast das spiel also doch gesehen auf großer leinwand. ;D
30.06.10 @ 23:03

Einen Kommentar hinterlassen


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf dieser Seite angezeigt.
(Zeilenumbrüche werden zu <br />)
(Name, E-Mail-Adresse & Webseite)
(Benutzern erlauben, Sie durch ein Kontaktformular zu kontaktieren (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben))
Dies ist ein Captcha Bild. Es wird benutzt, um Massenzugriffe von Robotern zu verhindern.
Bitte gib die Zeichen des obigen Bildes ein. (Groß/Kleinschreibung ist unwichtig)
Du kannst einfach Deine OpenID benutzen, um Deinen Namen, E-Mail und URL anzugeben.
Seitenleiste